Donnerstag, 15. April 2010

Stockholm-Tipps

Hallo ihr Lieben,
mein Urlaub rückt näher - freu - ich kann es gar nicht mehr erwarten. Momentan bin ich schon fleißig am Planen, was ich in Stockholm unbedingt sehen möchte.
Jetzt wollte ich Euch, teilweise sehr Schweden-Erfahrenen, fragen, ob ihr Sehenswürdigkeiten in Stockholm wisst, die man unbedingt gesehen haben sollte.
Ich freue mich über alle Tipps!!!
Liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. hallo tanja,
    leider kann ich dir keine tipps geben (ich war noch nie in stockholm) aber es wird bestimmt ein toller urlaub werden und ich freue mich schon auf deinen reisebericht!
    gglg
    barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    das Wasa-Museum ist toll und auch eine Stadrundfahrt mit dem Boot. Die Geschäfte sind sooo schön. Ich beneide Dich ein bißchen. Die Markthalle hat uns auch gut gefallen. Ach - es gibt so viel Schönes. Auf meinem Blog habe ich ein paar Bilder von Stockholm. Vielleicht möchtest Du mal schauen? Dann gib einfach Stockholm in meine Blog-Suche ein.

    viel Spaß wünscht
    Dir
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Ujeehh, da bin ich ganz die Falsche- meine Reiseerfahrungen kann man sich auf der Handfläche notieren, hihi (du weisst schon, alle meine lieben Tiere..... die passen so schlecht in einen Koffer ;o)) !!). Aber ich wünsche dir auf jeden Fall viel Freude bei den Vorbereitungen, und es werden sich viele finden, die dir da Tipps geben können!
    Schlaf gut und bis bald,
    herzliche Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja...
    in den nächsten Tagen werde ich nun endlich mal meinen Stockholm-Post starten...
    Es gibt es eine Karte für Stockholm, z.B. für 1, 2 oder 3 Tage - ich glaube, wir hatten eine für 3 Tage für ca. 50 EUR. Da kannst Du beliebig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren UND in ganz viele Museen usw. ohne weiteren Eintritt rein. Wir haben das ziemlich ausgenutzt.
    Toll ist das Wasa-Museum. Dann das Freilichtmuseum Skansen (das 1. der Welt), das ist wirklich schön, ein Steifzug durch ganz Schweden quasi, außerdem ist da auch noch ein kleiner Wildpark und ein Aquarium.
    Auch wenn man keine Kinder hat, aber selbst noch etwas Kind geblieben ist, ist Junibacken (fast neben dem Wasa-Museum) ganz süß!! Dann gibt es ja direkt am Wasser noch einen Vergnügungspark.
    Man kann auf den Fernsehturm (schöne Aussicht). Dann gibt es auch noch ganz viele andere tolle Museen (es gibt ja jetzt wohl auch ein Abba-Museum, das gab es damals noch nicht und ich weiß nicht, ob der Eintritt da in dieser Karte enthalten ist) - z. B. Naturkundemuseum usw. - aber zu dieser Karte gibt es auch eine Broschüre, da stehen alle Sehenswürdigkeiten drin
    Ja, Schloß Drottningholm darf sicher auch nicht fehlen, da kommt man mit der U-Bahn und dann mit dem Bus noch ein paar Stationen weiter hin. Geht alles total problemlos da.
    Dann gibt es ja auch einige Stadtteile zu erkunden.
    Ich persönlich war von den Geschäften allerdings etwas enttäuscht, aber da bin ich von Hamburg her sicher auch ziemlich verwöhnt!!! Es gibt ein paar nette Läden, aber im Großen und Ganzen finde ich es nicht so doll.
    In der Gamla Stan (Altstadt) ist es teilweise ganz nett, aber auch ziemlich touristisch!
    Dann gibt es ja auch noch den königlichen Palast in der Stadt mit der Wachablösung.
    Also: Langeweile kommt in Stockholm jedenfalls nicht auf.
    Und dann geht es ja weiter nach Finnhamn, wie Du ja schriebst. Ich hoffe, bis dahin ist das Wetter etwas besser/wärmer...
    So, ich denke, das waren erstmal ein paar Tipps... Du wirst schon Deinen Spaß haben, ich bin gespannt. LG von Ann

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    oooh wie schön...Du machst Urlaub in Stockholm. Leider war ich noch nie da und kann dir auch keine Tipps geben. Aber Kullerbü hat dich ja schon damit versorgt.
    Du hast nach der Reise bestimmt ganz viel zu erzählen. Freue mich schon über den Reisebericht!.
    Deine Flohmarktfunde finde ich auch ganz toll. Es ist herrlich das wieder überall Flohmarkt ist. Habe das im Winter sehr vermisst.
    Wünsche Dir ein schönes WE.
    GGLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja, toll aber auch ich kann Dir in dieser Hinsicht leider keinen Tipp geben, da ich auch noch nicht dort war... aber Ann hat Dir ja eine ganze Menge Sehenswürdigkeiten ans Herz gelegt. Sicherlich entdeckst Du auch noch so viele Dinge, die in keinem Reiseführer stehen. Auch ich bin schon sehr gespannt auf deine Berichterstattung!!!
    Dann viel Spaß beim Planen und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen