Sonntag, 22. November 2009

Weihnachtsbäckerei und -bastelei

Hallo,
in der letzten Woche war ich schon sehr mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt. Zuerst habe ich Zimtsterne gebacken. Das sind meine absoluten Lieblingsplätzchen.

Danach wurde meine Freundin zum "Vorkosten" eingeladen. Sie wollte noch welche mit nach Hause nehmen, also kann ich jetzt mit dem Verschenken anfangen :-))



Und dann hab ich schon mit dem Basteln der diesjährigen Weihnachtskarten angefangen. Wie gefallen sie Euch? Ich bin ein totaler Fan von Weihnachtskarten und finde es so schön, welche zu verschicken. Aber irgendwie schreiben in Zeiten von Email und Telefon sooo wenige eine Karte zurück. Das finde ich irgendwie sehr schade.




Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    hmmm bei den Plätzchen möchte ich schon zugreifen -
    deine Karten sind wunderschön geworden - super -
    ich wünsche dir einen schönen Abend -lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    deine Zimtsterne sehen lecker aus. Meinst du es fällt auf, wenn nach meinem Kommentar so..1..2..3..Stück fehlen würden?:)
    Deine Karten sind toll geworden.... Es ist wirklich sehr schade das heutzutage fast alles per Mail oder SMS erledigt wird. Briefe schreiben ist aus der Mode gekommen.
    Wünsche Dir einen guten Wochenstart.
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  3. mmmhh zimtsterne liebe ich!
    und deine sehen besonders lecker aus!
    gglg
    barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    Karte 1 und 3 würde ich auch sehr gerne bekommen :-))))
    Ja da hast du recht ,man bekommt leider keine Karten mehr geschickt.
    Plätzchen habe ich heute auch gebacken .
    GlG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja, Zimtsterne hab ich gestern auch gebacken! Bratapfeltee hört sich auch sehr lecker an, ich muss mal schauen, ob es einen in meinem Teelädchen gibt, dann sag ich Dir Bescheid. Früher hab ich mir meinen Tee immer in München in einem so leckeren Teegeschäft gekauft, aber das gibt es auch nicht mehr!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm, jaaa ich mag Zimtsterne auch so gern! Kannst du mir ein paar rüberbringen, bitte ;-)
    Und deine Karten, das sind ja total edle Stückchen, die gefallen mir sehr, sehr gut, da freuen sich die Empfänger bestimmt total! Herzliche Grüße & auf bald, Traude

    AntwortenLöschen
  7. Oh, deine Karten sind ja klasse! Da freut sich aber bestimmt jeder, der eine kriegt! Und mit so viel Liebe sind sie gearbeitet!
    Zimtsterne gehören ja auch zu meinen Lieblings"guetsli", meine Mutti kriegt die immer so herrlich saftig hin- so wie ich sie liebe! Selber bin ich ja gar keine Bäckerin- da schlägt mein Zeitmanagement fehl- ich lasse mich lieber "bebacken"! Und weil das alle in meiner Umgebung wissen, werde ich jede Weihnacht mit Keksen, Stollen und Marzipan (handgemachtem!) eingedeckt!

    Dir einen schönen Tagesausklang,
    ganz liebe Grüsse,

    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tanja,
    die Zimtsterne sehen köstlich aus! Ich finde Weihnachtskarten auch so schön aber ich bastel nie welche selber, das überlass ich dann dir, wie ich sehe kannst du das sehr gut!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  9. Wow, warst du aber fleißig!!!! Und die Zimtsterne...ohne WOrte! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    dein Plätzchen sehen zum Anbeissen aus! Ich finde es auch sehr schade, das nur noch wenige Menschen sich die Mühe machen und Karten schreiben. Ich schreibe Karten und freue mich auch immer riesig wenn ich "Handgeschriebenes" erhalte.

    Liebe Grüße
    und einen guten Start in die Woche
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Karten hast du gebastelt und deine Zimtsterne sehen zum anbeissen aus. Ist ja ein Wunder, dass deine Freundin noch welche übergelassen hat. :o)
    Hab eine schöne und gesunde Woche.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    es ist leider wirklich zu schade, dass keiner mehr so gerne Weihnachtskarten verschickt.
    Deshalb ermutige ich die Leute immer wieder und biete meine Karten als kleine *Kostbarkeiten* an, mit dem Gedanken, sie doch ganz persönlich zu verschenken.
    Wir lassen uns dadurch nicht entmutigen und werden eben noch kreativer an die Sache herangehen, oder?!
    Liebe Montagsgrüße Babs

    AntwortenLöschen
  13. Och nööö, liebe Tanja,
    dich kann es doch nicht schon wieder erwischen!Ich drücke dir gaaaanz fest die Daumen, dass die blöde Erkältung es sich nochmal überlegt und einen riesen Bogen um dich macht!Süße Karten hast du da gezaubert, ein wirklich ganz,ganz kostbares und liebevolles Geschenk!Einen wunderschönen und entspannten abend!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  14. Oh, warst du fleißig liebe Tanja...................wie gerne hätt ich jetzt so ein himmlisches Plätzchen!!!!!! Und die Karten sind auch ganz wundervoll - ich bewundere dich sehr, dass du die selber machst!!!!!!! Weiterhin viel Freude, bei allen Weihnachtsvorbereitungen und einen wunderschönen Tag,

    GLG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen