Montag, 14. September 2009

Eine Lamatour.....

....... hab ich gestern gemacht. Ein Kollege hat eine Herde Lamas und wir durften nun eine kleine Wanderung mitmachen. Zuerst konnte ich mir nicht so viel drunter vorstellen, ABER, es hat sich gelohnt.



Zuerst mussten wir die Lamas einfangen, was gar nicht so einfach war. Aber schließlich haben wir es geschafft. Danach bekamen die Tiere Halfter und Leine um und jeder durfte sich eines "aussuchen".


Ich bekam die süße Jenny ;-) ein braves und stilles Lama. Ist sie nicht goldig?


Danach ging´s quer über die Berge und Wälder. Anfangs war es doch noch so, dass das Lama mit mir spazieren ging, aber nach einer halben Stunde hatte Jenny mich als "Führer" akzeptiert.


Es war wirklich ein wunderschöner, gelungener Tag. Kann ich nur empfehlen.
Der Abend ist dann noch gemütlich bei Chili-con-Carne ausgeklungen.

Und morgen gibt es endlich die Fotos von der Wimpelkette und dem Kissen aus der butiksofie. Leider ist es heute so grau und dunkel draußen, dass es nicht so gut ist zum Fotografieren.

Liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Das war ja ein sehr abendteuerlicher Ausflug. Schöne Foto´s! Mit einem Lama spazieren gehen, dass haben bestimmt noch nicht viele gemacht. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee...mit einem Lama spazieren gehen. Mit einem Hund Gassi gehen kann ja jeder, Stimmts ? .. hihi..
    Bin auf die angekündigten Fotos gespannt
    Wünsche Dir einen schönen Dienstag
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  3. EIne tolle Idee so eine Lamatour..ihr hattet viel Spaß das kann man sehen! Ich freu mich schon auf die Bildchen, GLG Anja (bei uns war es auch ganz grau und dunkel so dass keine schönen Fotos gemacht werden konnten)

    AntwortenLöschen
  4. Das war bestimmt ein schöner Tag. Hattest du keine Angst. Lamas spucken doch. Oder nicht? Süß sehen sie ja aus. Sie lächeln immer ein wenig. Ich wünsche dir eine gute Nacht.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das war bestimmt sehr lustig mit den Lamas.

    Freue mich schon auf die Fotos. ich habe Dich mal verlinkt. Ich hoffe das ist okay.

    Liebe Grüsse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  6. oooooooh wie herrlich schön,
    das könnte einem mädchen hier auch gefallen *ggg*
    liebe grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  7. das war ja wohl ein toller Ausflug :O) !!

    Bin irgendwie von den Klamotten ganz abgekommen.....aber ich glaub, Sommersachen machen jetzt nicht mehr soviel Sinn ;O)

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  8. Wir haben Lamas am Ort - aber die darf man nicht ausführen. Sie faszinieren mich immer wieder, wie stolz sie unter ihren langen Wimpern in die Welt schauen :o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Oh was für ein herrlicher Ausflug, ich beneide dich!!!! Ich liebe Tiere über alles und finde es wunderschön, sie mal so aus der Nähe zu erleben - das hätte ich mir auch nicht entgehen lassen!!!!
    Bin gespannt auf die Bilder von Anjas Schätzen!!!!!

    Ein herrliches Wochenende und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  10. Ach, sind DIE aber goldig! Zuerst dachte ich schon, ihr würdet auf denen reiten, aber so ein Lama-Spaziergang, der würde mir sicherlich auch richtig viel Spa´machen!!!
    Toll, danke fürs Bilder-Herzeigen!!!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  11. Hier kommt noch das ß von Spaß (oder schreibt man jetzt Spass? Egal, du weißt, was ich meine!!!)
    Traude

    AntwortenLöschen