Freitag, 7. August 2009

Leider ist mein Urlaub......

jetzt wieder zu Ende.
Bin wieder zurück. Die letzten Tage waren sooo schön und richtig erholsam (Fotos folgen, ihr wisst ja, ohne Digi-Cam dauert es etwas).
Am Dienstag hatten wir einen wunderschönen Tag im Bayernpark in Reisbach. Als es am Morgen noch in Strömen regnete, waren wir alle enttäuscht, dass aus dem lange geplanten Ausflug doch nichts werden sollte. Wir fuhren dann doch und - oh Wunder - der Regen hörte auf und es war bestes Freizeitparkwetter ;-) Wir hatten sehr viel Spaß, besonders am Rafting. Und, sogar unser Opa ist mit der Achterbahn gefahren........
Die letzten Tage haben wir auf einer Almhütte auf 1.800 m in Großarl verbracht. Es ist so schön, einmal nichts anderes als Kuhglocken zu hören. Am ersten Abend waren abends noch Gäste aus Österreich da. Wir haben da einen kleinen "Sprachkurs" in österreichischer Sprache erhalten. Ist schon lustig manchmal. Abends wurde dann noch gesungen und es war sehr lustig.
Am anderen Tag haben wir dann eine größere Wanderung unternommen und uns abends auf einen leckeren Kaiserschmarrn gefreut.
Tja, und leider verging die Zeit viel zu schnell. Der Abstieg wurde durch Schwammerl-Suchen noch etwas aufgelockert - leider haben wir nicht grade viel gefunden. Von der Alm selber hab ich mir noch selbergemachten Käse (lecker) mitgenommen.
Und jetzt ist mein Urlaub leider auch zu Ende. Am Montag geht´s wieder in die Arbeit.
Ich wünsch Euch noch einen schönen Freitagabend und wie gesagt, Fotos folgen so bald wie möglich!!!
Liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. ja, so ist das immer.
    Man freut sich Monate auf den Urlaub, und dann ist er Ratzfatz vorbei.
    Aber die schönen Erinnerungen bleiben ja.
    Und natürlich die Fotos
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    ja leider geht die schöne zeit immer so schnell vorbei....Aber es hört sich sehr schön an was du erzählst!
    Ich wünsch dir noch schöne letzte Tage bevor die Arbeit wieder los geht, andrella

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für deinen Hinweis auf die Kirche. Es freut mich, dass dir die Windlichter noch so viel Freude bereiten.

    AntwortenLöschen