Dienstag, 9. August 2011

Happy Birthday.........



Auch wenn´s schon ein bisserl zurückliegt, so möchte ich Euch heut noch ein paar Impressionen von meiner Geburtstagsfeier zeigen. Herzlichen Dank für die lieben Wünsche, ganz besonders an Dich, liebe Tina, für die wunderschönen Geschenke.

Dieser Blumenstrauß war von meinem Schatz....


Nachmittag gab´s dann Kaffee und Kuchen......




Eines meiner Lieblingsgeschenke ist der Picknickkorb, den wir schon fleißig ausgeführt haben.


So, ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!!!

Liebe Grüße,
Tanja

Samstag, 6. August 2011

I´m back......


Hallo ihr Lieben,

ja, lang lang habt´s nichts mehr gehört von mir. Es war viel los in der letzten Zeit, aber jetzt geht es wieder besser und ich möchte wieder viel mehr bloggen. Ich hab zwar immer wieder geschaut, was sich bei Euch so tut, aber zum selber bloggen bin ich nicht gekommen.

Ich hoffe sehr, dass ihr mich nicht vergessen habt und würde mich soooo sehr freuen, wenn ihr wieder bei mir reinschaut.

Vor kurzem haben wir das schöne Wetter genutzt und sind mit unseren Nichten in den Bayern-Park nach Reisbach gefahren.

Zur Einstimmung gab´s eine gemütliche Runde auf dem Dampfer....

Passend zum König-Ludwig-Jahr eine Fahrt durch die Grotte in Schloss Linderhof..... Ich find das sooo lieb gemacht, grade für Kinder......


Die Schildkrötenbahn ist wohl eher was für die ganz Kleinen......

Im Kettenkarussell konnten wir uns so richtig durch die Luft wirbel lassen - nicht schlecht bei über 30 Grad.....


Und hier noch das "harmlos" aussehende Froschpendel, das es aber ziemlich in sich hat....


Ich wünsch Euch ein wunderschönes Wochenende und dass das Wetter doch noch besser wird. Im Moment scheint hier die Sonne und es ist ziemlich schwül-warm.

Liebe Grüße,
Tanja

Dienstag, 7. Juni 2011

Mille Migla

Hallo ihr Lieben,

wir sind wieder zurück. Der Urlaub war ein Traum. Super Wetter, ein Shabby-Apartment ;-) und viel Zeit.
Den ersten Tag haben wir in Brescia zum Start der Mille Migla verbracht. Tja, ihr braucht sicher nicht lange, um zu erraten, wer von uns beiden dort hin wollte - lach. Aber es war wirklich ein toller faszinierender Tag.





Irgendwie find ich die alten Autos vom Design und der Ausstattung soooo schön. Die hatten schon was.

Ich wünsch Euch noch einen schönen Abend!!! Bei uns sieht es schwer nach Gewitter aus.

Liebe Grüße,
Tanja

PS: Als "Ausgleich" zur Mille Migla durfte ich mir auch ein Ziel aussuchen. Was? Das zeige ich Euch beim nächsten Mal.

Montag, 9. Mai 2011

Ich verabschiede mich an ...............



So, die Koffer sind fast gepackt, bald gehts los in Richtung Lago di Garda. Ich freu mich schon so sehr. Endlich Urlaub, viel Sonne und freie Tage!!!!!

Eine kleine Einstimmung hatten wir schon am Samstag auf der Fraueninsel am Chiemsee. Wunderschönes Wetter und endlich konnte man wieder barfuß durch das Wasser und die Wiesen laufen.






Ich wünsche Euch eine schöne Zeit!

Liebe Grüße,
Tanja

Freitag, 15. April 2011

Schönes Wochenende......



Hallo ihr Lieben,

ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende, es soll ja wieder wärmer und sonniger werden. Lasst es Euch gut gehen.

Heute möchte ich Euch meine neue Uhr vorstellen, die ich von der lieben Silvia bekommen habe. Sie hat sich doch entschlossen, sie abzugeben, was ich soooo lieb finde. Herzlichen Dank nochmal!!!!

Außerdem habe ich eine neue Mitbewohnerin. Ist sie nicht süß?






Ganz liebe Grüße und bis bald,
Tanja

Montag, 14. Februar 2011

Happy Valentines Day



Ich wünsche Euch allen einen schönen Valentinstag. Wir haben den Valentinstag ein bisserl vorgezogen und schon am Samstag "gefeiert".


Liebe Grüße,
Tanja


PS: Danke an Euch alle für Eure lieben Kommentare zum Tod meines Opa´s. Jeder einzelne hat mich sehr berührt. So hart es ist, aber das Leben muss weitergehen und ich bin mir sicher, mein Opa ist immer in unserer Nähe.

Sonntag, 16. Januar 2011

Es tut so weh.... WARUM?

Lieber Opa,
nun ist es zwei Tage her und ich hoffe noch immer, irgendwann aufzuwachen und festzustellen, dass alles nur ein böser Traum war.
WARUM???
Du hattest das große Glück, den Herzinfarkt im November zu überleben, weil Du es noch rechtzeitig geschafft hast, den Notarzt anzurufen? Die schwere dreifache Operation im Dezember hast Du locker überstanden. Jetzt noch drei Wochen Reha.
Heute vor einer Woche war ich noch bei Dir, wir haben gelacht und Du hast gesagt, Du freust Dich so sehr, wieder nach Hause zu kommen. Du freust Dich auf den Frühling, auf den Sommer und schöne Tage mit Deiner Familie. Du hast freudestrahlend erzählt, dass Du abgenommen hast und Dich ab jetzt gaaanz gesund ernähren willst.
Wir haben uns mit einer Umarmung verabschiedet. Ich habe mich für Dich gefreut, dass es Dir wieder richtig gut geht.
Bis Freitag 13 Uhr war alles in Ordnung. Dann kamst Du aus irgendeinem Grund mit dem Auto von der Fahrbahn ab und bist gegen einen Baum geprallt. Leider war hier kein Schutzengel zur Stelle. Hattest Du Schmerzen im Auto? Wurde Dir schlecht? Oder war es einfach Schicksal?
Vermutlich lässt sich das nie mehr ganz klären, aber ich kann es nicht verstehen. WARUM hast Du die Strapazen der letzten Wochen so gut überstanden, um dann so sinnlos zu sterben?
Lieber Opa, Du fehlst mir so sehr. Du warst mir immer Berater und warst immer für mich da. Es ist so schlimm ohne Dich.
Ich werde Dich nie vergessen.
Deine Tanja